Torschützen 1. Mannschaft

Torschützen 2. Mannschaft

Tor
# Name Tor
1 Osmanoglou O. Osmanoglou O. 4
2 Cakir D. Cakir D. 2
- Bampasali T. Bampasali T. 2
Eigentor

Keine Auswahl

Tabelle 2. Mannschaft

1. Mannschaft 2018/2019

NÄCHSTES SPIEL
Ort: Alsheim Rasenpl Datum So, 24. Feb. 2019 Beginn 12.45
VfR Alsheim II
-:- SV 1914 Pfeddersheim

Ort: Hartplatz Kicke Datum Sa, 02. Mär. 2019 Beginn 16.00
SG Kickers Worms
-:- SV 1914 Pfeddersheim

2. Mannschaft 2018/2019

NÄCHSTES SPIEL
Ort: Biebelnheim Ras Datum So, 24. Feb. 2019 Beginn 12.30
TuS Biebelnheim II
-:- SV 1914 Pfeddersheim II

Ort: Freimersheim Ra Datum So, 10. Mär. 2019 Beginn 13.00
SG Freimersheim/Ilbesheim II
-:- SV 1914 Pfeddersheim II

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Herzlich Willkommen beim SV 1914 Pfeddersheim e. V.

SV Pfeddersheim II – TSV Armsheim-Schimsheim II 5:2 (3:0)

Quelle Fupa

Ein Sieg für die SVP-Zweite ist ein seltenes Ereignis. Und so konnte sich SVP-Trainer Paul Bauer freuen. „Die erste Halbzeit war ausgeglichen. Wir haben unsere Torchancen aber besser genutzt. Armsheim hatte in der zweiten Halbzeit gedrückt, wir hatten uns aber gut gewehrt.“ Tovuz Bampasali (30.) und Ümit Osmanoglu (38., 43.) trafen zur deutlichen 3:0-Pausenführung. Dabei half auch die Ampelkarte gegen einen Gästespieler (35.). Nach Diren Cakirs 4:0 (47.), startete Lars Dechent mit zwei Treffern eine Aufholjagd (72., 81.). Doch mehr als diese beiden Tore gelang den Gästen nicht. Bampasali stellte mit seinem zweiten Treffer auf 5:2 und sorgte damit für die Entscheidung (89.). 

Websiteupdates

Stand: 14.12.2014
- Aktualisiert

Euer Webmaster

WZ-Lokalsport

Wer ist online

Aktuell sind 647 Gäste und keine Mitglieder online